5. Semester

Das fünfte Semester beinhaltet zwei Kurse, die beide nicht unterschätzt werden sollten:

Phantomkurs II der Zahnersatzkunde

Makroskopische Anatomie (Präparierkurs - Topographische Übungen)

Der Phantomkurs II setzt die prothetische Ausbildung fort, die ihr im TPK und Phantomkurs I begonnen habt. Folglich braucht ihr auch diese beiden Scheine, um den Kurs zu bestreiten.

Er findet in allen Semesterwochen täglich von 8.00 - 12.00 Uhr statt.

Aufgebaut aus Vorlesungen, Demonstrationen, Laborarbeiten und praktischen Präparierübungen erweitert dieser Kurs euren zahnmedizinischen Horizont. Weitere Informationen findet ihr unter: Phantomkurse.


Der Anatomiekurs im fünften Semester befasst sich noch einmal mit allen Themen, die ihr über die ersten vier Semester kennengelernt habt. Dieser Kurs soll Wissen vertiefen und erweitern. Zudem werden an drei Terminen die histologischen Themen der Vorklinik noch einmal aufgearbeitet. Am Ende des Semesters steht das letzte Anatomietestat vor dem Physikum an.

Kurse und Testate

Vorlesung: Geschichte der Zahnmedizin

Makroskopischer/ mikroskopischer Anatomie: mündliches Testat

Phantomkurs II: Klausur am Ende des Kurses, Präparieren unter Klausurbedingungen, Laborarbeiten anfertigen unter Klausurbedingungen, mündliches Testat zur Modelgussplanung

Konversation wird geladen